im internet steht viel (Allgemeines)

banana, Mittwoch, 09.03.2011, 11:15 (vor 2808 Tagen) @ Tonymontana

Guten Morgen

in meinen ersten Post habe ich einen Link hinterlassen, die Beiträge sind
immer noch aktuell und mittlerweile 143 Seiten lang, dort stehen auch
Erfahrungen von Bauing. die schon im Beruf stehen und das widerlegen das
Bauing. einfach nicht genügend entlohnt werden für ihren
Verantwortungsbereich und die Leistungen die sie erbringen. Hier noch mal
der Link vom ersten Post.

http://www.studis-online.de/Fragen-Brett/read.php?96,373524,page=1

ob der link und die diskussion dort nun als referenz genommen werden sollte bezweifel ich mal stark. dort sind bauings die unzufrieden sind und das klar im internet veröffentlichen. soll aber auch zufriedene bauings geben ;)

aber abstreiten lässt sich diese ganze gehaltsgeschichte nicht und im studium wollte es keiner wahr haben. die gehälter sind insgesamt viel zu niedrig obwohl immer ein mangel an bauingenieure herrschen soll. ich will nicht viel dazu sagen, ihr werdet es alle selbst im ersten job merken wie ungerecht die welt doch manchmal sein kann. da hilft auch der schönste job der welt nicht wenn die arbeitsbedingungen nicht stimmen. ich habe mich damit abgefunden und mir einen sicheren job gesucht wo zumindest die arbeitszeiten und das arbeitsklima stimmen.



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum