Gewöhnung (HS Bochum)

Matthias Kuhs, Mittwoch, 23. Januar 2008, 19:42 (vor 3774 Tagen) @ Martin Vogel

Vielleicht kann mir ja bis dahin doch noch irgendjemand erklären, was der
geldwerte Vorteil von Microsoft Office gegenüber stabiler, kostenloser,
plattformunabhängiger, quellenoffener und ISO-standardisierter Software
sein soll. So ganz habe ich es wohl noch nicht begriffen.

Bei mir ist es einfach nur die Gewöhnung und Faulheit. Habe die Alternativen zu MS Offive bereits probiert und fand sie auch gut. Nur bei Office kenn ich halt alles und auf der Arbeit muss ich auch damit arbeiten ... :lookaround:

Eine schöne Alternative (zwar kein OpenSource) ist iWorks, steckt zwar noch etwas in den Kinderschuhen (bis auf Keynote) aber es macht Spaß .



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum