Lawinen und Betriebskosten (Allgemeines)

Flup, Freitag, 13. April 2007, 17:32 (vor 4059 Tagen) @ sven

ein "Klappmechanismus" am Fuß des Masten könnte so konstruiert werden dass
sich der Mast bei Lawinen mit umlegt und so etwas länger halten sollte

Ist meiner Meinung nach nicht zu konstruieren, da dort oben bestimmt auch kräftige Winde herrschen die den Mast dann alle 3 Sekunden umklappen lassen!

Ansonsten denke ich hat der Herr Vogel recht ! Ich denke auch nicht das für ein 5 Meter Mast unbedingt eine Statische Berechnung von nöten ist !
Und wenn der Mast doch mal nachgibt oder das Fundament , dann fällt man wenigstens weich ( jenachdem wieviel Schnee liegt )!:-D



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum