Grubes Jünger bitte (Medien und Kultur)

Christoph Heitfeld, Hagen i.W., Mittwoch, 29. Dezember 2010, 12:44 (vor 2706 Tagen) @ Twiks

oje, die "Jünger Mehdorns" sind da ;-)

"Grubes" bitte, Jünger Grubes. Der Smilie hinter Deiner Aussage erspart Dir ne ernstgemeinte Antwort von mir. ;-)

Klick

Schöner Hinweis, im Artikel steht was von "gesamtgesellschaftliche Verantwortung". Immer nett zu lesen, stehe ich persönlich auch dahinter - aber wenn die politisch(!) eingefordert wird, dann nicht hintenrum andere Marschrichtungen politisch und oder finanziell vorgeben.

wie machen das nur die Bahnen woanders in der Welt bei Kälte?

So machen die das...

Nebenbei bemerkt, nur um das mal aufzugreifen: ich schreibe hier als Privatperson und in meiner Freizeit - nicht, dass da was mißverstanden wird. Als Netzmitarbeiter hielt ich angesichts des Diskussionsthemas aber für angebracht, mich diesbezüglich zu erkennen zu geben.

Gruß

Christoph



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum