Mathe-Eingabereich für LaTeX (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 25.05.2009, 19:53 (vor 3432 Tagen) @ Martin Vogel

Nils Keller hat ein kleines Programm namens Inlage (für intelligenter LaTeX-Generator) geschrieben, das die ohne MS-Word anscheinend reichlich nutzlose Betriebssystemdreingabe "Mathematik-Eingaberbereich" einer sinnvollen Verwendung zuführt, indem es den vom "Math Input Panel" erzeugten MathML-Code für LaTeX aufbereitet.

http://www.inlage.com/

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum