Aushub der Bauernbrücke in Wiesbaden (Wettbewerb)

Christoph Heitfeld, Hagen i.W., Samstag, 26.07.2008, 16:45 (vor 3769 Tagen) @ Martin Vogel

Anbei ein Foto vom Aushub der Bauerbrücke (gut, des westlichen Teils), die seit 1904 etliche Gleise des Bahnhofs Wiesbaden-Ost überspannt (hat). Der Brückenteil wurde mit Hilfe zweier Kräne ausgehoben, nachdem die Speiseleitung der DB Netz AG abgeschaltet und zurückgebaut worden war. Verwendet wurde ein 500t-Gittermastkran von Terex Demag (Datenblatt Terex Demag CC2500), der während des Aushubs beim Schwenk rückwärts verfahren wurde, sowie ein stationärer Liebherr Autokran. Ich glaube, es war ein LTM 1500 (LTM1500).

[image]

Aufgenommen wurde das Foto am 14.07.2008 um 01:49 mit einer Canon Eos 400D, Brennweite 18mm bei Blende 3,5 und einer Belichtungszeit 1/2s, Empfindlichkeit ISO 800, Fernauslösung vom Stativ. Bearbeitung: das Bild wurde auf 800x533 Pixel verkleinert und nachgeschärft.

Außerhalb des Wettbewerbs noch einmal eine Ansicht der Brücke vom Gleisbereich knapp zwei Stunden vorher, 40mm bei Blende 5 und Belichtungszeit 10s, ISO 400:
[image]

Gruß aus Hagen,

Christoph



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum