Ich verstehe das nicht ? (Allgemeines)

Maik Herber, Montag, 16. Juni 2008, 08:59 (vor 3630 Tagen) @ laris
bearbeitet von unbekannt, Montag, 16. Juni 2008, 09:20

Also ich verstehe das nicht. Ich habe festgestellt, das Arbeit genug da ist. Ist schon so das ich als "ing" arbeite halt nur nichts unterschreiben darf...... Man muß nur flexibel sein. Was wird hier den noch großartig gebaut. Ich glaube das in Deutschland die Zukunft in Altbausanierung liegt.
Ich habe schon ein Praktikum in Moskau gemacht und das war der Hammer.... klar das ist schon etwas sehr flexibel.... aber wer hat den schon heute Baustellen in der Nähe.... Bis nach Süddeutschland fährt man bis zu 7 Stunden wenn es gut klappt...... Das heißt mal nach der Arbeit nach hause ist schwer also wenn nur am Wochenende. Ich habe pro Monat 2 Heimflüge bekommen.... also ich glaube das man einen geregelten Job in der Baubranche eh nicht hat. Als Stahlbetonbauer habe ich im Sommer 10 Stunden am Tag gearbeitet, bin dann noch 1 Stunde nach hause gefahren. Im Winter war es weniger und damals hat der Bauleiter die Baustelle zu letzt verlassen..... Also arbeit muss spaß machen... das ist das wichtigste , ich gebe dir einen tipp mache mal ein praktikum.........



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum