Streik an Bochumer Hochschulen eskaliert - jetzt wird es auch noch unfair! (Termine)

Oliver, Donnerstag, 13. April 2006, 18:40 (vor 4426 Tagen) @ magic_pepe

Seltsamerweise sag man uns: Wir streiken auch für euch, doch "FÜR" habe
ich bis jetzt noch nicht gemerkt. Eher den Fall, dass ich
Unahnnämlichkeiten hinnehmen musste, wie den Spass in der Bücherei,
obewohl ich jetzt direkt nichts damit zu tun habe.

Hallo Magic-Pepe,

dein Betrag erinnert mich an die Atomkraftdiskussionen.
Atomkraft? --- Mein Strom kommt aus der Steckdose!

1. Wenn so das Hochschulfreiheitsgesetzt gestoppt oder nachgebessert wird, ist
der Streik doch auch für Dich.
2. Wenn du mal in den öffentlichen Dienst gehst, ist der Streik auch für Dich.
3. Wenn es mal aufhört, dass immer die Schwächsten und Ärmsten die Zeche
bezahlen sollen, ist der Streik auch für Dich.
4. Wenn den Bediensteten die Arbeit noch ein wenig mehr Spass macht, weil Ihre
Entlohnung und ihre Arbeitsbedingen besser sind, wirst du es auch merken.
5. usw.

Also weniger Ignoranz, dafür ein wenig mehr informieren und nachdenken.
Ob alle Forderungen richtig sind mag ich bezweifeln, aber deshalb heißt es ja Tarifverhandlungen.

Also nichts für ungut,

Oliver



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum