Kappungsgrenze (Nachhaltigkeit)

tino27, Sonntag, 10.02.2013, 00:06 (vor 2081 Tagen) @ masterd

Jeder Student, der etwas mehr Bafög bezogen hat, musste im Grunde nie Studiengebühren bezahlen. Die anderen wohnen ja meist noch zu Hause und sparen damit Geld, sollten also etwa 100€ im Monat über haben.

Wenn du die Vorteile im Studium nie gespürt hast, lag es wohl eher daran, dass du die Angebote (Tutorien, Hiwis, Exkursionen, Einrichtungen, Geräte,...) nie in Anspruch genommen hast.



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum