AutoCAD-PDF-Dateien zuschneiden (crop-Funktion) (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 12.04.2010, 19:26 (vor 3472 Tagen) @ NicO

Ränder außerhalb von Rahmen bei AutoCAD-Zeichnungen) geht leider nicht.

Ich möchte doch dringend darauf hinweisen, dass es nicht in jedem Fall zulässig ist, mit der Studienversion von AutoCAD erzeugte PDF-Dateien einfach in OpenOffice.org Draw (mit installiertem PDF-Import-Filter) oder Inkscape zu öffnen und dort bestimmte möglicherweise unerwünschte Elemente zu entfernen. Schon das einfache Beschneiden mit den "PDFill PDF Tools" oder einem selbstgeschriebenen Python-Progrämmchen (nach Import von PyPDF) widerspricht unter Umständen den Nutzungsbedingungen und kann beim unerwünschten Besuch des Autodesk-Kontrolleurs dazu führen, dass die volle AutoCAD-Lizenzgebühr in Höhe von 5682,- Euro zuzüglich der von Autodesk in Rechnung gestellten Kosten für die Überprüfung nachgezahlt werden muss.

Was den unerwünschten Kontrolleurbesuch betrifft, so empfiehlt es sich, gelegentlich auch einmal die Endanwenderlizenzübereinkunft bei der Installation eines Programms zu lesen, um sich klar darüber zu werden, wozu man da eigentlich seine Zustimmung erklärt.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum