VG Wort senkt Autorenvergütung (Medien und Kultur)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 30.05.2011, 11:19 (vor 2674 Tagen) @ Martin Vogel

So, im September kommt dann wohl endlich mal der erste Scheck von der VG Wort. Laut deren Zählung haben lediglich 15 meiner Texte die erforderlichen Zugriffe erhalten (das muss man so hinnehmen, transparent ist deren Abrechnungsverfahren nicht gerade). Die Vergütung wurde außerdem auch in diesem Jahr noch einmal um bis zu 25% gesenkt. Aktuell sind folgende Tarife für Texte im Internet:

ab 1500 Zugriffe im Jahr 2010: 15€ (Vorjahr: 20€)
ab 3000 Zugriffe im Jahr 2010: 20€ (Vorjahr: 25€)
ab 10000 Zugriffe im Jahr 2010: 25€ (Vorjahr: 30€)

Trotzdem: Kleinvieh macht auch Mist. Wer irgendwo im Web einen Text mit mehr als 1800 Zeichen Länge veröffentlicht, sollte nicht vergessen, dort sein Zählpixel einzubinden (siehe Anleitung). Auch 15 Euro sind Geld.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum