Wirkliche ALLES richtig gemacht?! (Allgemeines)

Baumeister Bob, Dienstag, 28.12.2010, 12:46 (vor 2879 Tagen) @ Twiks

da haben die Verantwortlichen wohl alles richtig gemacht, wenn man die
eingestürzten/beschädigten Flachdächer der vergangenen Tage zählt.
oder wurden diese alle falsch berechnet?

Nachdem soviel Schnee gefallen ist, war die Entscheidung wohl richtig. Aber man sollte sich fragen, ob nicht vorher Fehler gemacht wurden.
Es ist ja nun nicht so, dass es erst an Heiligbend geschneit hat. Schon vorher waren (für das Ruhrgebiet) nicht unerhebliche Schneemengen vom
Himmel gekommen. Und die Warnung vor dem Schneefall an Heiligabend wurden auch nicht erst am Donnerstag Abend gekommen. In meinen Augen hätten die
Städte vorsorgen müssen und bereits vor Heiligabend Räumkommandos auf die Dächer von wichtigen Gebäuden, wie z.B. Kindergärten schicken müssen. Hier in
Dortmund waren gestern nämlich ALLE städtischen KiTas geschlossen und auch heute sind im Rahmen eines Notdienstes nur einige KiTas geöffnet. Warum schafft es z.B. der REAL in Dortmund-Oespel Mitarbeiter oder aber eine damit beauftragte Firma aufs Dach zu schicken und den Schnee zu räumen? Bei mir in der Siedlung war auch das mit Schneeräumen beauftragte GaLa-Bau-Unternehmen sowohl am Heiligabend mittags, als auch am Morgen des 1. Weihnachtstages da um den Schnee zu räumen.
Und wenn kein Geld für externe Firmen da ist bzw. nicht genug Mitarbeiter "im Außendienst", gibt es noch eine andere Lösung:
Bei der Post bzw. DHL haben sich lt. Presseberichten (Quelle gerade nicht zur Hand) auch für die Vorweihnachtszeit ca. 4.000 Mitarbeiter des Innendienstes
freiwillig zur Unterstützung der Zusteller gemeldet. Na ja gut, über die "Freiwilligkeit" kann man an anderer Stelle streiten, Tatsache ist aber: es ist auch möglich außergewöhnliche Situationen mit außergewöhnlichen Mitteln zu lösen. Warum werden also auch bei den Städten nicht geeignete Innendienstmitarbeiter zur Hilfe herangezogen?

Baumeister Bob



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum