Gesperrte Dächer (Allgemeines)

Baumeister Bob, Donnerstag, 16.12.2010, 21:55 (vor 2888 Tagen) @ Martin Vogel

Ich tippe mal auf eine Kombination aus dem ersten und dem letzten Punkt, da ich mir nicht vorstellen kann, dass der Schnee solche zusätzlichen Kosten verursachen kann. Klar, es müsste jemand rauf und den Schnee runterschippen (Dachdecker setzen etwa 50 €/h für eine Gesellenstunde an).So ein Dach sollte innerhalb von 3 Stunden von 3 Dachdeckern sauber zu kriegen sein, SUMME: 450,-€. Der Bademeister wird doch als städtischer Angestellter eh ein festes Gehalt bekommen und die gesamte Anlage zum sauberhalten des Wasser muss auch weiter laufen. Einzig und allein bei der BEleuchtung kann hier etwas gespart werden.

Vermutlich hat jemand bei der Verwaltung durch die Unglücke der letzten Jahre kalte Füsse vor der politischen Verantwortung gekriegt.

Baumeister Bob



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum