Schwertransporter zersemmelt Autobahnbrücke über die A45 in Drolshagen (Allgemeines)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 18.03.2010, 09:10 (vor 3071 Tagen)

Ein Schwertransport mit 78 Tonnen Gesamtmasse sorgte gestern abend für einen Schaden im vermutlich hohen sechsstelligen Bereich an einer Brücke über die A45 bei Kilometer 78,700 in Drolshagen. Durch eine [s]nachträglich angeschweißte[/s] nicht beachtete Transportöse an dem zu transportierenden Stahlbehälter war die zulässige Höhe um bis zu 40 Zentimeter überschritten worden. In voller Fahrt rammte der niederländische LKW die Brücke Am Frohnen Wenden. Abgeplatzte Betonteile beschädigten mehrere Autos. Ein Statiker sperrte die Brücke bis auf weiteres.

Quelle: Bericht der Polizei Dortmund

[map]http://maps.google.de/maps?q=Am+Frohnen+Wenden+in+Drolshagen&oe=utf-8&client=firefox&ie=UTF8&hl=de&hq=&hnear=Am+Frohnen+Wenden,+57489+Drolshagen,+Olpe,+Nordrhein-Westfalen&ll=51.056603,7.76095&spn=0.006069,0.013078&t=h&z=17[/map]

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum