Baugrube und Ringdrainage (Baupraxis)

Katja Wolter, Mittwoch, 13. Juni 2007, 21:41 (vor 3998 Tagen)

Grübel, also ich weiß durchaus, was eine Ringdrainage ist, habe mir aber noch nie Gedanken darüber gemacht, wann die eigentlich in welchem Arbeitsschritt wo genau wie verlegt wird.

Aufgabenstellung (u.a.): drei Baugruben ausheben und in einer einen Rohbau erstellen. Gerätekette, Leistungsermittlung, Angebotskalkulation... das Übliche.

Vielleicht verrenn ich mich grad etwas und eigentlich ist das ganz logisch: aber erst Fundamente/Kellerwände und dann Drainage oder bei Baugrube ausheben schon gleich mit herstellen (man weiß ja schließlich, wo was stehen wird/sollte ;-) ?)?



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum