Bauforum-Logo

Forum Bauen und Umwelt

log in | registrieren

zurück zur übersicht
Thread-Ansicht


E-Mail

21.10.2010, 10:03 Uhr
 

Bauphysik Aufgabe (Allgemeines)

Hi,

hatt einer von euch vieleicht die Aufgabenstellung der Aufgabe die wir heute für zu Hause bekommen haben?

Weiß die Maße und die Baustoffe nicht.:-P
Wer super wen sie mir jemand sagen könnte

Danke im vorraus ^^



E-Mail

Essen,
21.10.2010, 16:40 Uhr
(editiert von Michael Butschkau
am 21.10.2010 um 16:41)


@ Vanessa
 

Lamda-Werte

Hi,

da hab ich einmal gute vorsätze...
welche lamda werte nehmt ihr? ich hab mal in nem buch geguckt, gibt ja leider nicht nur einen putz oder einen porenbetonstein....



22.10.2010, 14:25 Uhr

@ Michael Butschkau
 

Mal ein Tipp:

» Hi,
»
» da hab ich einmal gute vorsätze...
» welche lamda werte nehmt ihr? ich hab mal in nem buch geguckt, gibt ja
» leider nicht nur einen putz oder einen porenbetonstein....

Mal ein Tipp von eurem Bauphysik-Hiwi:

Ich weiß zwar nicht was ihr gerade macht aber das hört sich sehr stark nach U-Wert-Berechnung bzw. Wärmedurchgangswiederstände an.

Hier ist es nicht wichtig einen bestimmten Baustoff auszusuchen sondern zu erkennen was die einzelnen Schichten für Eigenschaften haben.

Es ist also kein riesiger Unterschied ob du Kalk- oder Gipsputz nimmst.

Versuch das doch mal mit:

Stb 1% armiert
XPS WLG035
Gipsputz (ρ: 1200kg/m³)

Gruß Patrick

--
\"Zähmen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfaßt haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frißt.\"

Albert Einstein (1879



E-Mail

Essen,
22.10.2010, 17:09 Uhr

@ Patrick Doelken
 

Danke

» » Hi,
» »
» » da hab ich einmal gute vorsätze...
» » welche lamda werte nehmt ihr? ich hab mal in nem buch geguckt, gibt ja
» » leider nicht nur einen putz oder einen porenbetonstein....
»
» Mal ein Tipp von eurem Bauphysik-Hiwi:
»
» Ich weiß zwar nicht was ihr gerade macht aber das hört sich sehr stark
» nach U-Wert-Berechnung bzw. Wärmedurchgangswiederstände an.
»
» Hier ist es nicht wichtig einen bestimmten Baustoff auszusuchen sondern zu
» erkennen was die einzelnen Schichten für Eigenschaften haben.
»
» Es ist also kein riesiger Unterschied ob du Kalk- oder Gipsputz nimmst.
»
» Versuch das doch mal mit:
»
» Stb 1% armiert
» XPS WLG035

Vielen Dank!
» Gipsputz (ρ: 1200kg/m³)
»
» Gruß Patrick

zurück zur übersicht
Thread-Ansicht
Forum Bauen und Umwelt | Kontakt | Impressum
8433 Postings in 4038 Threads, 1094 registrierte User, 43 User online (0 reg., 43 Gäste)
powered by my little forum  RSS-Feed  ^
map | new