Wie man den ganzen vorinstallierten Müll vom neuen Windowsrechner in einem Rutsch beseitigt (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 16.01.2012, 14:49 (vor 3203 Tagen)

Wer einen neuen Windowsrechner auspackt, darf oft nicht nur ein halbes Dutzend sinnloser Aufkleber vom Gehäuse abknibbeln, sondern sollte tunlichst auch die ganzen Produktdemos, Nervprogramme und Browsertoolbars entsorgen, die ungefragt mitgeliefert werden und die Arbeit behindern sowie unter Umständen auch noch die Sicherheit gefährden.

Sehr praktisch ist zu diesem Zweck das Programm PC-Decrapifier, das nach Anklicken der unerwünschten Beigaben automatisch alle Deinstallationen vornimmt.

The PC Decrapifier

Gefunden bei Stadt-Bemerhaven.de

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Die 50 unbeliebtesten Windows-Programme

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Dienstag, 17.01.2012, 09:34 (vor 3203 Tagen) @ Martin Vogel

Die Macher von The PC Decrapifier führen auf ihrer Website eine Liste der 50 am häufigsten mit ihrem Werkzeug deinstallierten Windows-Programme. Platz 1: Die MSN Toolbar von Microsoft – http://www.pcdecrapifier.com/removes

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum