Mit 10 Leuten in 10 Städten gleichzeitig an einem Text arbeiten und dabei videotelefonieren … (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 18.07.2011, 11:05 (vor 3388 Tagen)

Habe am Wochenende mal ein bisschen mit der Webcam herumgespielt und dabei entdeckt, dass sich die Videotreff-Funktion „Hangout“ von Google+ ganz prima mit dem kollaborativen Bearbeiten von Texten oder Kalkulationstabellen kombinieren lässt. Bis zu zehn Leute können gemeinsam an einem Dokument arbeiten und sich dabei sehen und über ihre Arbeit unterhalten. Auf dem Bildschirm hat man dann die Datei, über die gesprochen wird und ein Video-Fenster mit einem großen und vielen kleinen Kamerabildern. Eine sehr praktische automatische Bildregie schaltet immer die Person auf das große Bild, die gerade spricht (beziehungsweise: die gerade am lautesten spricht oder am heftigsten gestikuliert :-)).

Wer das mal ausprobieren möchte, aber sich mangels Einladung nicht bei Google+ anmelden kann, mag sich bitte bei mir melden, ich schicke dann eine Einladung raus.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Das geht auch mit AutoCAD-Zeichnungen

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 18.07.2011, 11:23 (vor 3388 Tagen) @ Martin Vogel

Man kann ja nicht nur Texte und Tabellen, sondern auch AutoCAD-Zeichnungen gemeinsam bearbeiten:

Auf Mobiltelefonen wird es allerdings schwierig, AutoCAD WS und die Videokonferenz in nichtmikroskopischer Größe anzuzeigen.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Google+ auch ohne Einladung!

NicO @, Montag, 18.07.2011, 12:26 (vor 3388 Tagen) @ Martin Vogel

Wer das mal ausprobieren möchte, aber sich mangels Einladung nicht bei
Google+ anmelden kann, mag sich bitte bei mir melden, ich schicke dann
eine Einladung raus.

Man kann sich im Übrigen auch ohne Einladung bei google+ anmelden!
https://plus.google.com

Auch ohne Googlemail-Account?

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 18.07.2011, 12:32 (vor 3388 Tagen) @ NicO

Man kann sich im Übrigen auch ohne Einladung bei google+ anmelden!

Trifft das jetzt für alle zu oder nur für die noch nicht eingeladenen mit schon vorhandenem Googlemail-Konto? Im Moment höre ich da recht widersprüchliche Dinge.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Konto muss vorhanden sein, dann nur noch bei google+ einloggen!

NicO @, Montag, 18.07.2011, 12:48 (vor 3388 Tagen) @ Martin Vogel

Man kann sich im Übrigen auch ohne Einladung bei google+ anmelden!


Trifft das jetzt für alle zu oder nur für die noch nicht eingeladenen
mit schon vorhandenem Googlemail-Konto? Im Moment höre ich da recht
widersprüchliche Dinge.

Das lässt sich doch ganz einfach testen, wenn man auf die seite geht, während man nicht eingeloggt ist.


Man hat ja nur ein "Konto" bei google und meldet sich dann bei den unterschiedlichen Diensten damit an.
Man muss also schon ein google Konto haben (bei googlemail erstellen, da man ja für fast alle Dienste die Emailadresse braucht)!

[image][image]

Ohne Googlemail-Konto geht's wohl erstmal nicht weiter

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 18.07.2011, 13:52 (vor 3388 Tagen) @ NicO

[image]Gerade getestet: ohne Googlemail-Konto kann man sich zwar anmelden, kommt dann aber nicht weiter. Möglicherweise arbeitet Google auch nur eine Warteliste ab, sodass zu einem späteren Zeitpunkt doch eine Anmeldung mit einer beliebigen Mailadresse möglich ist.

Hat sich heute schon jemand neu bei Google+ angemeldet und ist gleich hereingekommen?

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

ohne soll es auch gehen?

NicO @, Montag, 18.07.2011, 14:16 (vor 3388 Tagen) @ Martin Vogel
bearbeitet von NicO, Montag, 18.07.2011, 14:31

Gerade getestet: ohne
Googlemail-Konto kann man sich zwar anmelden, kommt dann aber nicht
weiter. Möglicherweise arbeitet Google auch nur eine Warteliste ab,
sodass zu einem späteren Zeitpunkt doch eine Anmeldung mit einer
beliebigen Mailadresse möglich ist.

Hat sich heute schon jemand neu bei Google+ angemeldet und ist gleich
hereingekommen?

Also mit bestehendem googlemail-Konto kann man sich problemlos anmelden.

Wo kann man denn eine nicht-googlemail-Adresse eingeben um sich anzumelden?
Ich komme nur auf die Seite wie ich sie oben schon gepostet habe und da wird ja eindeutig verlangt, sich mit seinem Google Konto anzumelden.

Ist es wirklich geplant, dass google+ künftig auch ohne googlemail Adresse nutzbar sein soll? Kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen.

Nachtrag:
Ahhhh, jetzt hab ich es gesehen!
Google Konto ohne googlemail-Adresse - Schon so lange dabei, aber das wusste ich noch gar nicht!
Liegt vielleicht daran, dass ich gerade wegen der emailadresse überhaupt erst bei google gelandet bin!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum