Cisco hat doch noch einen VPN-Client für 64-Bit-Windowsbetriebssysteme herausgebracht (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 09.05.2011, 15:24 (vor 3547 Tagen)

Die Firma Cisco hat sich [s]jetzt[/s] doch noch dazu durchringen können, 64-Bit-Windowsbetriebssysteme zu unterstützen. Dämlicherweise ist der VPN-Client auf der Cisco-Seite in einem passwortgeschützten Bereich untergebracht. Das ist schade, denn sonst könnte man die Datei mit dem Namen vpnclient-winx64-msi-5.0.07.0440-k9.exe dort einfach herunterladen.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Schon seit einem Jahr

Jan Dirk Lincke, Donnerstag, 12.05.2011, 09:31 (vor 3544 Tagen) @ Martin Vogel

Dr Client für 64 bit ist schon seit einem Jahr draussen ;-)

Erstaunlich

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 12.05.2011, 09:52 (vor 3544 Tagen) @ Jan Dirk Lincke

Dr Client für 64 bit ist schon seit einem Jahr draussen ;-)

Die Ankündigung in der Fachpresse scheint an mir vorbeigegangen zu sein. Wann hat Cisco das bekanntgegeben? Im Januar 2010 hieß es in der VPN Client FAQ bei Cisco noch: „There are no current plans to provide 64-bit support for the Cisco VPN Client.“

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

zufällig

Jan Dirk Lincke, Donnerstag, 12.05.2011, 18:14 (vor 3544 Tagen) @ Martin Vogel

Konnte man vor einem Jahr plötzlich bei uns an der FH herunterladen.
(war in Dortmund). In der c`t hatte ich auch nichts darüber gelesen.

Wenn Sie den Client haben möchten kann ich ihn gerne reinreichen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum