Rosenmontag frei? (Allgemeines)

may.b, Mittwoch, 02.03.2011, 10:30 (vor 2841 Tagen)

Hallo Leute,
haben wir am Rosenmontag (7.03.11) schon Vorlesungen oder ist da noch frei?

LG

Weder – noch

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 02.03.2011, 10:48 (vor 2841 Tagen) @ may.b

Weder Vorlesung, noch frei: Der 7. März 2011 ist der erste Tag der dritten Klausurwoche des WS 2010/2011.

https://www.hochschule-bochum.de/fbb/studium/pruefungstermine.html

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

Beginn Vorlesungen

may.b, Mittwoch, 02.03.2011, 10:58 (vor 2841 Tagen) @ Martin Vogel

Okay, danke für die schnelle Antwort :)
wann genau beginnen denn dann die Vorlesungen?

Steht im Stundenplan

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 02.03.2011, 11:37 (vor 2841 Tagen) @ may.b

wann genau beginnen denn dann die Vorlesungen?

Falls nicht für einzelne Veranstaltungen etwas anderes ausgehängt wird, gilt der Stundenplan.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

...

may.b, Mittwoch, 02.03.2011, 12:45 (vor 2841 Tagen) @ Martin Vogel

aber Vorlesungsbeginn ist ja offiziel ab dem 7.
Jetzt finden am 7. keine Vorlesungen statt weil da noch Klausuren geschrieben werden. Es werden aber die ganze Woche Klausuren geschrieben. Was genau heißt das jetzt für die restliche Woche?

Mein Problem ist, dass ich nicht genau weiß, wann ich wieder zur HS muss. Ich kann auch nicht bei den Aushängen nachgucken, da ich mich nicht in Bochum befinde, sondern einige 100km weiter weg. und deswegen müsste ich wissen wann die erste Vorlesung ist.

Und der Stundenplan gilt ja soweit ich weiß ab dem siebten. Nur da finden ja keine Vorlesungen statt. Oder versteh ich etwas falsch?

Was bedeutet „Vorlesungszeit“?

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 02.03.2011, 13:03 (vor 2841 Tagen) @ may.b

Das Semester (Halbjahr) teilt sich auf in „Vorlesungszeit“ und „vorlesungsfreie Zeit“ (von hochschulfernen Muggeln manchmal „Semesterferien“ genannt). Die Klausuren finden in den angegebenen drei Wochen der Vorlesungszeit statt. Da sämtliches Personal und sämtliche Räume durch die Prüfungen gebunden sind, werden in diesen drei Wochen keine regulären Vorlesungen abgehalten.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

großes Schweigen

Henning2, Mittwoch, 02.03.2011, 16:31 (vor 2840 Tagen) @ Martin Vogel

Was soll denn dieses Hin und her hier? entweder es weiß jemand ein Datum ab welchem die Vorlesungen im allgemeinen wieder los gehen oder nicht.
Diese Hinweise, wie man es vielleicht herausfinden kann, bringen doch auch nichts.
Hier geht's jetzt auch nicht um die Definition von Begriffen, die einen dann auch nicht weiter bringen.
Das ist irgendwie jedes Semester das gleiche hier und ich frage mich ob dann irgendwo jemand sitzt und sich darüber freut, dass einige Studenten umsonst zur Hochschule kommen, obwohl noch nichts stattfindet.
So wie ich das verstanden habe finden die Vorlesungen (soweit nichts anderes von entsprechenden Professoren bekannt gegeben wurde) ab dem 14.03. wieder statt. Meine Hand würde ich dafür allerdings auch nicht ins Feuer legen.

Das Semester (Halbjahr) teilt sich auf in „Vorlesungszeit“ und
„vorlesungsfreie Zeit“ (von hochschulfernen Muggeln manchmal
„Semesterferien“ genannt). Die Klausuren finden in den angegebenen
drei Wochen der Vorlesungszeit statt. Da sämtliches Personal und
sämtliche Räume durch die Prüfungen gebunden sind, werden in diesen
drei Wochen keine regulären Vorlesungen abgehalten.

richtig

matzen @, Mittwoch, 02.03.2011, 16:51 (vor 2840 Tagen) @ Henning2

Ab dem 1.03.2011 beginnt das Sommersemester 2011. Die Vorlesungen beginnen (regulär) am Montag den 14.03.2011.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum