Alle Dateien eines Verzeichnisses als Verknüpfung ??? (Software)

NicO @, Samstag, 17.07.2010, 11:54 (vor 3321 Tagen)

Hallo zusammen!

Folgendes Problem:
Ich möchte den Inhalt (Ordner + Dateien inkl. Dateiart) einer kompletten Festplatte inklusive der Ordnerstruktur kopieren und evtl. weiter geben, ohne das die Dateien selbst geöffnet werden können, bzw. das sie keine Inhalte haben um die Größe der ganzen Geschichte möglichst gering zu halten.

Ich hatte da an sowas wie Verknüpfungen gedacht.

Kennt zufällig jemand eine gute (einfache+schnelle) Möglichkeit,
wie man in einem Rutsch ein komplettes Verzeichnis (Festplatte) kopieren kann, sodass anschließend in der Kopie ALLE Dateien nur als Verknüpfungen enthalten sind und auch die Ordnerstruktur erhalten bleibt?

Danke schon mal, Gruß NicO

Lustige Idee

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Sonntag, 18.07.2010, 10:34 (vor 3320 Tagen) @ NicO

Kennt zufällig jemand eine gute (einfache+schnelle) Möglichkeit,
wie man in einem Rutsch ein komplettes Verzeichnis (Festplatte) kopieren
kann, sodass anschließend in der Kopie ALLE Dateien nur als
Verknüpfungen enthalten sind und auch die Ordnerstruktur erhalten
bleibt?

Wozu braucht man sowas?

Ich hatte da an sowas wie Verknüpfungen gedacht.

Nee, Verknüpfungen sind böse.

Ich habe mal mein altes TreeClone um ein paar Programmzeilen ergänzt. Mit

TreeClone Quellverzeichnis Zielverzeichnis /null

kopiert es jetzt (wie zuvor) komplette Verzeichnisbäume, füllt die Zieldateien aber nicht mit den Inhalten der Quelldateien.

Viel Spaß damit!

Die neue Version ist in dieser ZIP-Datei: [image] ZIP-Archiv_PT65HYJ51.zip

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

PERFEKT!

NicO @, Sonntag, 18.07.2010, 12:44 (vor 3320 Tagen) @ Martin Vogel

Ich habe mal mein
altes TreeClone
um ein paar Programmzeilen ergänzt. Mit

TreeClone Quellverzeichnis Zielverzeichnis /null

kopiert es jetzt (wie
zuvor
) komplette Verzeichnisbäume, füllt die Zieldateien aber
nicht mit den Inhalten der Quelldateien.

Viel Spaß damit!

Die neue Version ist in dieser ZIP-Datei:
[image]
ZIP-Archiv_PT65HYJ51.zip

====================
SUPER - Vielen Dank!
Genau so hatte ich mir das vorgestellt!

Das mit den Verknüpfungen war nur so eine spontane Idee von mir
weil sie genau die Eigenschaften haben die ich brauchte (Bis auf die aus Ihrem Hinweis)
Dateiname wird angezeigt, verbrauchen aber nicht den Speicherplatz der Originaldateien.
Die eigentliche Funktion der "Verknüpfung" zu den Originalen brauchte ich ja sowieso nicht.

Es ging darum, den Namen und den Pfad zu allen Dateien einer Festplatte von unterwegs aus nachsehen zu können.
Deshalb sollte es kaum Speicherplatz verbrauchen (z.B. für einen USB-Stick)
Wenn am betroffenen Rechner von jemandem was gesucht wird und man sich selbst nicht ganz sicher ist,
kann man von unterwegs aus nachsehen und einfach den Pfad/Dateinamen angeben.

Naja, OK - ist für viele sicherlich Unsinn, aber für MICH sehr nützlich.

Vielen Dank jedenfalls nochmal!

Katalog aller Dateien

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Sonntag, 18.07.2010, 14:01 (vor 3320 Tagen) @ NicO

Es ging darum, den Namen und den Pfad zu allen Dateien einer Festplatte
von unterwegs aus nachsehen zu können.

Ach soo. Na, dazu reicht auch

DIR /S > Katalog.txt
start Katalog.txt

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

ok, aber...

NicO @, Sonntag, 18.07.2010, 19:22 (vor 3320 Tagen) @ Martin Vogel

... mit der ersten Varianten sieht es schöner aus. ;-)
Die richtige Ordnerstruktur, so wie man sie gewohnt ist.
Das ist meiner Meinung nach übersichtlicher.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum