Buchwettbewerb: Amazon-Gutschein im Wert von 50 Euro zu gewinnen (Wettbewerb)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Sonntag, 25.04.2010, 12:46 (vor 3157 Tagen)

Heute startet unter dem Motto "Das besondere Buch" der erste große Buchwettbewerb im Offenen Forum Bauingenieurwesen.

Worum geht es?

[image]Dieser Wettbewerb dreht sich darum, ein Buch so interessant vorzustellen, dass möglichst viele Leserinnen und Leser des Bauforums davon überzeugt werden, dass genau dieses Buch etwas ganz besonderes ist.

Jedes Buch darf nur einmal vorgestellt werden: "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Ausgeschlossen von der Auswahl der Bücher sind religiöse Schriften und in Deutschland nicht frei im Buchhandel erhältliche Werke.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2010.

Außer Ruhm und Ehre erhält der Sieger oder die Siegerin von mir zusätzlich noch einen Amazon-Gutschein im Wert von 50 Euro.

Hintergrund

Gedruckte Bücher sind auch im Zeitalter des Internets als Quelle von Wissen und geistiger Anregung unentbehrlich. Manche Bücher heben sich aus der unüberschaubaren Masse der Druckwerke in besonderer Weise hervor und schaffen es, der eigenen Sicht auf Menschen und Umwelt einen ganz neuen Standpunkt zu verleihen, manche sorgen für den Durchbruch im eigenen Verständnis auf einem lange nicht durchschauten Sachgebiet. Viele Bücher geraten nach dem Lesen wieder in Vergessenheit, doch gelegentlich entdeckt man ein ganz besonderes Buch, das immer wieder neu gelesen werden kann und möglicherweise dabei jedesmal etwas neues verrät.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen dürfen alle, die ein Buch kennen, welches sie besonders beeinflusst hat. Eine Nähe zum Thema "Studium und Bauingenieurwesen", insbesondere unter dem Aspekt "Ratschläge für Studienanfänger", ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Zur Teilnahme ist eine Buchvorstellung mit mindestens 1800 Zeichen Länge als Eintrag im Offenen Forum Bauingenieurwesen zu verfassen (Zum Vergleich: dieser Text hier hat eine Länge von rund 3600 Zeichen). In der Buchvorstellung sollten eine kurze Inhaltsbeschreibung vorkommen sowie eine überzeugende Darlegung, warum das vorgestellte Werk ganz anders ist als alle anderen Bücher.

[image]Der Betreff des Eintrags sollte "Das besondere Buch: <Titel des Buches>" lauten.

Sinnvoll ist ein Link auf das Buch, damit diejenigen, welche das vorgestellte Werk noch nicht kennen, sich einen Eindruck davon verschaffen können, wie andere dieses Buch beurteilen. Am einfachsten geht das mit dem "Buchtipp"-Button rechts im Forumseditor. Wer das zu kompliziert findet, kann den Link auch weglassen, ich trage ihn dann (soweit möglich) nach. Das Ergebnis sieht dann beispielsweise so aus wie im nächsten Absatz.

Die Buchvorstellung sollte positiv sein, sachliche Kritik ist jedoch auch erlaubt. Ich bitte sehr darum, auf korrekte Orthographie und Zeichensetzung zu achten. Einträge, die das geltende Recht, den guten Geschmack oder die Forenregeln verletzen, werden von mir gelöscht.

Die Siegerin oder der Sieger des Buchwettbewerbs wird in der ersten Juniwoche durch Abstimmung unter allen eingetragenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Offenen Forums Bauingenieurwesen ermittelt. Wer die meisten Stimmen auf sich vereinigt, hat gewonnen.

Bitte beachten: Die Frage lautet nicht "Wer hat das beste Buch vorgestellt?", sondern "Welche Buchvorstellung ist die beste?".

Es ist durchaus erlaubt, mehrere Bücher vorzustellen. Dabei muss für jedes Buch ein eigener Forumseintrag angelegt werden. Allerdings behalte ich mir vor, Buchvorstellungen, die offensichtlich nur dazu dienen, einen Buchtitel für andere zu "sperren", vom Wettbewerb auszuschließen.

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Viel Erfolg![image]

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

Liste der Einsendungen

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Sonntag, 25.04.2010, 21:39 (vor 3156 Tagen) @ Martin Vogel

Die eingesandten Wettbewerbstexte in der Reihenfolge des Eingangs:

1. Keine Panik vor Mechanik!
2. (wurde zurückgezogen, hatte notwendige Textlänge nicht erreicht)
3. …

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

And the winner is …

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Dienstag, 01.06.2010, 09:13 (vor 3120 Tagen) @ Martin Vogel

Na, das war ja einfach. Da es nur einen einzigen(!) Beitrag zum Buchwettbewerb gab, der die Teilnahmekriterien erfüllte, können wir uns die Abstimmung schenken. Der andere Beitrag wurde inzwischen auf Wunsch des Teilnehmers aus dem Forum genommen.

Herzlichen Glückwunsch an NicO für den verdienten Sieg mit Keine Panik vor Mechanik! – und viel Spaß mit dem Amazon-Gutschein über 50 Euro. Er sollte gerade per E-Mail zugestellt worden sein.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

Vielen Dank!

NicO @, Dienstag, 01.06.2010, 09:44 (vor 3120 Tagen) @ Martin Vogel

Na, das war ja einfach. Da es nur einen einzigen(!) Beitrag zum
Buchwettbewerb gab, der die Teilnahmekriterien erfüllte, können wir uns
die Abstimmung schenken.

Hallo.
Schade das es keine weitere Beteiligung gab.
Ich hatte mich die ganze Zeit schon gewundert das nichts kommt
und hatte auch selbst keine Zeit und Gelegenheit was zu schreiben.
Ich dachte aber, kurz vor Schluss kommen noch einige Beiträge und deshalb habe ich mir dann die Zeit genommen.
Ich freue mich natürlich über den Gutschein (ist angekommen) und bedanke mich recht herzlich!

Vielleicht gibt es ja im nächsten Jahr mit einem "Video-Wettbewerb?" mehr Interessenten.

Gruß NicO

Einsendeschluss: 31. Mai 2010

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 30.04.2010, 09:27 (vor 3152 Tagen) @ Martin Vogel

Nicht vergessen: Jeder Titel nimmt nur einmal am Wettbewerb teil. Es nützt nichts, bis zum 31. Mai am Text herumzufeilen, wenn ein anderer dasselbe Buch eine Minute früher vorstellt.

Es übrigens durchaus erlaubt, mehrere Buchvorstellungen einzureichen. Das stand ursprünglich nicht explizit in der Wettbewerbsbeschreibung, war aber nie ausgeschlossen. Der Satz wurde oben jetzt nachgetragen. Um Missbrauch zu verhindern, werden Texte, die offensichtlich nur dazu dienen, einen Titel zu "blockieren", nicht zum Wettbewerb zugelassen.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

Frage

NicO @, Freitag, 30.04.2010, 15:26 (vor 3152 Tagen) @ Martin Vogel

Dürfen Grafiken aus dem Buch mit in die Beschreibung eingebunden werden wenn sie aus einer frei im Internet erhältlichen preview oder dergleichen stammen, oder darf dann nur auf diese verwiesen werden?

Verwendung von Grafiken

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 22.09.2016, 18:52 (vor 814 Tagen) @ NicO

Grafiken dürfen grundsätzlich nur mit einer Einverständniserklärung des Urhebers verwendet werden. Die meisten geben diese erfahrungsgemäß gerne, wenn die Verwendung dazu dient, das eigene Werk bekannt zu machen.

Für den Fall, dass die Grafik unter einer freien Lizenz steht, beispielsweise Creative Commons, genügt es oft, die Quelle zu nennen.

Unter bestimmten Bedingungen gibt es auch die Möglichkeit der Verwendung eines Bildzitats: https://de.wikipedia.org/wiki/Bildzitat

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum