AutoCAD-Script mit Python (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 23.04.2010, 14:36 (vor 3375 Tagen)

[image]Es gibt einen besonders einfachen Weg, durch ein Programm erzeugte Grafiken per CAD weiterzuverarbeiten. Dazu muss das erzeugende Programm lediglich alle Grafikelemente als AutoCAD-Befehle in eine Textdatei ausgeben. Um beispielsweise eine Linie vom Punkt 17,4 zum Punkt 47,11 zu zeichnen, lautet der entsprechende AutoCAD-Befehl

[b]linie 17,4 47,11[/b]


Nicht wirklich kompliziert, oder? Wenn man diese Textdatei nun in AutoCAD über den Befehl "script" öffnet, führt das CAD-Programm stur alle darin enthaltenen Befehle aus.

Ein Beispiel für Python3:
[image]ZIP-Archiv_SGP9TPB11.zip

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum