Straßenglätte (Allgemeines)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 25.01.2010, 08:42 (vor 3605 Tagen)

Vorsicht, 's is' glatt …


Aufgenommen am 16. Januar 2007 in Goose Hollow, Portland, Oregon. Ecke SW Salmon Street, SW 20th Avenue.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Vorlesung Strassenentwurf

Prof. Dr. S. Herkt, Mittwoch, 27.01.2010, 10:53 (vor 3602 Tagen) @ Martin Vogel

Vorsicht, 's is' glatt …


Aufgenommen am 16. Januar 2007 in Goose Hollow, Portland, Oregon. Ecke SW
Salmon Street, SW 20th Avenue.

Das Video passt genau zu meiner Vorlesung Straßenentwurf im 3. Semester. Im Skript "Theorie des Verkehrsablaufs" ist der Reibungsbeiwert zwischen Reifen und Fahrbahn zu sehen. Bei Eisglätte sinkt er bis auf 0,1, also 10% ab. Im Skript "Straßenentwurf außerorts" steht deshalb der Satz "Die maximale Schrägneigung als Resultierende aus Quer- und Längsneigung darf an keiner Stelle 10% übersteigen, um das Abrutschen von Fahrzeugen bei Winterglätte zu vermeiden."

Die gezeigte Salmon Street hat 11% Längsneigung, die 20th Avenue 10%. Überlagert mit der Querneigung ergeben sich rund 10 bis 11% Schrägneigung. Die Eisglätte mit leichtem Schneebelag reduziert den Reibungsbeiwert auf rund 10%, das bedeutet, Fahrzeuge, Koffer, Menschen, Tiere, etc. setzen sich alleine und völlig unkontrollierbar in Richtung der Schrägneigung in Bewegung.

Das passiert hierzulande bei Eisglätte übrigens auch, wenn 10% Schrägneigung überschritten werden.

Glatteis in Portland (lustiges Zeitraffervideo)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 27.01.2010, 18:39 (vor 3602 Tagen) @ Martin Vogel

Als "America's greenest city" achtet Portland mehr als andere Städte auf den Umweltschutz. Der Einsatz von Streusalz wird weitestmöglich vermieden – dafür ist die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel im Innenstadtbereich kostenlos. Portland ist auch einige der wenigen Städte in den Vereinigten Staaten, die eine Straßenbahn (light train) betreiben.

Die Autofahrer nehmen's gelassen. Wenn ein Portlander die ungestreute Einbahnstraße mit 15% Steigung nicht hinaufkommt, nimmt er eben einen anderen Weg.

Das Video von Bob Cronk, der zwei Straßen weiter am SW River Parkway wohnt, zeigt drei Stunden "Anfahren am Berg" in zwei Minuten:

Ort: South Waterfront, Portland, Oregon; SW Gaines Street zwischen SW Moody Avenue und SW Macadam Avenue.
Datum: 15. Dezember 2008

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Und ich sach noch …

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 29.01.2010, 09:55 (vor 3600 Tagen) @ Martin Vogel

Es. Ist. Glatt.

[image]

Ich hoffe, das war kein Bauforumleser.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum