Auspacken - einschalten - verseucht! (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 03.05.2004, 13:19 (vor 5944 Tagen)

Hallo,

Windows-AnwenderInnen werden dringend aufgefordert, die neuesten Sicherheitspatches von http://windowsupdate.microsoft.com zu installieren. Der aktuell aktive SASSER-Wurm benötigt zur Verbreitung keine Aktion des Anwenders. Ein Netzwerkkabel im Windows-PC genügt zur Infektion.

AnwenderInnen, die die Microsoft-Seite nicht aufrufen wollen, weil sie Angst haben, dass Microsoft ihre nicht lizenzierten Office-Pakete findet, sollten über ein Upgrade auf StarOffice nachdenken.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Tags:
Windows, Schadsoftware, Sasser-Wurm

Sicherheitsupdate-CD für Windows XP und 2000 verfügbar

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 18.06.2004, 15:40 (vor 5898 Tagen) @ Martin Vogel

Ein Netzwerkkabel im
Windows-PC genügt zur Infektion.

Deshalb gibt es seit heute die Offline-Sicherheits-Update-CD des Instituts für Digitale Methoden. Wer Mitglied der FH Bochum ist und seinen Rechner schützen will, ohne ihn deshalb ans Netz anschließen zu müssen, kann sich die CD hier ausleihen. Sie ist sowohl für Windows 2000 als auch für Windows XP geeignet.

Wer sich so eine CD selber zusammenstellen möchte, sei auf den c't-Artikel "Offline-Update 2.0" im aktuellen Heft 13/2004 verwiesen.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum