U35-Aufzüge im Oktober unbenutzbar (HS Bochum)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 27.09.2019, 12:52 (vor 69 Tagen)

Die Bogestra teilt mit, dass die U35-Aufzüge Lennershof (Hochschule Bochum) und Hustadt (Hochschule Bochum, Technologiequartier) bis Ende Oktober 2019 nicht benutzt werden können.

[image]
So barrierefrei wie die Website der Bogestra

Gehbehinderte Studierende sollen nach dem Willen der Bogestra an der Ruhr-Universität aussteigen und mit dem Bus zur Endhaltestelle „Hochschule Bochum“ fahren. Wie sie trotz der rücksichtslosen Falschparker von dort zum Haupteingang kommen sollen, teilt die Bogestra allerdings nicht mit.

[image]
Die talentiertesten Kunstparker stehen mit ausgestellten Vorderrädern auf dem Bürgersteig unter dem Halteverbotsschild vor dem Fußgängerüberweg in der Kurve der Feuerwehrzufahrt.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

Tags:
ÖPNV

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum