Niederlande müssen Brücken kühlen (Baupraxis)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Dienstag, 24.07.2018, 10:03 (vor 26 Tagen)

In den Niederlanden dehnen sich viele Brücken durch die anhaltende Hitze und Trockenheit so sehr aus, dass sich die Dehnungsfugen schließen und die Klappmechanismen verklemmen. Damit sie für die Schifffahrt weiterhin geöffnet werden können, werden sie jetzt mit Wasser aus Feuerwehrschläuchen gekühlt.


Link zum Artikel auf Google+

[image]
Klappbrücke an der Grevelingenschleuse, Rijksweg N59 in Bruinisse

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)

Tags:
Physik, Hitzewelle, Wärmeausdehnungskoeffizient

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum