Zeit für die Klausurkorrektur (Allgemeines)

Victor Ikpeba, Samstag, 16.03.2013, 10:05 (vor 3055 Tagen)

WIe lange haben eigentlich die einzelnen Professoren und Dozenten Zeit Klausuren zu korrigieren.

Ich meine mich da an eine Frist von 6 Wochen zu erinnern. Nachlesen kann man es ja gerade nicht, da der Server der HS Bochum mal zur Abwechslung streikt.

Ich warte immer noch auf drei Ergebnisse aus den ersten 2 Prüfungswochen, welches alle Vertiefungsklausuren waren.

Finde das ganze langsam schon ein wenig dreist.

§12 BRPO

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Samstag, 16.03.2013, 18:47 (vor 3054 Tagen) @ Victor Ikpeba

§12, Absatz 8 der Bachelorrahmenprüfungsordnung der Hochschule Bochum legt fest: „Prüfungsergebnisse werden jeweils spätestens sechs Wochen nach dem Prüfungstermin bekannt gegeben.“

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

6 Wochen Frist

Victor Ikpeba, Montag, 18.03.2013, 11:54 (vor 3053 Tagen) @ Martin Vogel

§12, Absatz 8 der Bachelorrahmenprüfungsordnung der Hochschule Bochum
legt fest: „Prüfungsergebnisse werden jeweils spätestens sechs Wochen
nach dem Prüfungstermin bekannt gegeben.“

Dann wären ja Prüfungen von 30.01. und vom 1.02. schon über den 6 Wochen Zeitraum hinaus.

Was ist denn dann das Vergehen?

Mfg

Fragen kostet nichts

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 18.03.2013, 12:27 (vor 3053 Tagen) @ Victor Ikpeba

Was ist denn dann das Vergehen?

Ein Vergehen ist das nicht. Vermutlich gibt es einen guten Grund für die Verzögerung. Am besten, man fragt mal bei den Korrigierenden nach.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)

6 Wochen

Victor Ikpeba, Montag, 18.03.2013, 15:59 (vor 3052 Tagen) @ Martin Vogel

Was ist denn dann das Vergehen?


Ein Vergehen ist das nicht. Vermutlich gibt es einen guten Grund für die
Verzögerung. Am besten, man fragt mal bei den Korrigierenden nach.

War auch ein Tippfehler ich meinte eigentlich Vorgehen.

Aber danke..

8 Wochen

chris84, Montag, 18.03.2013, 21:09 (vor 3052 Tagen) @ Victor Ikpeba

also im Fachbereich Bauingenieurwesen haben die Prüfer 8 Wochen Zeit...

Zitat aus der PO2008:

§9 Klausurarbeit
(1) Die Dauer einer Klausurarbeit ist auf maximal drei Stunden begrenzt.
(2) Die Bewertung ist der Kandidatin oder dem Kandidaten innerhalb von acht Wochen be- kannt zu geben.
(3) Die Kandidatin oder der Kandidat erhält Gelegenheit, die bewertete Klausurarbeit bei der jeweiligen Prüferin oder dem jeweiligen Prüfer innerhalb eines Jahres nach der Be- kanntgabe der Noten einzusehen.

PO 2011

Marcel-O, Dienstag, 19.03.2013, 09:03 (vor 3052 Tagen) @ chris84

also im Fachbereich Bauingenieurwesen haben die Prüfer 8 Wochen Zeit...

Zitat aus der PO2008:

§9 Klausurarbeit
(1) Die Dauer einer Klausurarbeit ist auf maximal drei Stunden begrenzt.
(2) Die Bewertung ist der Kandidatin oder dem Kandidaten innerhalb von acht
Wochen be- kannt zu geben.
(3) Die Kandidatin oder der Kandidat erhält Gelegenheit, die bewertete
Klausurarbeit bei der jeweiligen Prüferin oder dem jeweiligen Prüfer
innerhalb eines Jahres nach der Be- kanntgabe der Noten einzusehen.

Bei der PO 2011 sind es auch 6 Wochen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum