Widerstandsmoment hohler Baumstamm (Allgemeines)

Baumdoktor, Tue, 08.01.2013, 19:46 (vor 4184 Tagen)

Hallo an die Statikexperten.

Ich muß das Widerstandsmoment eines ausgehölten Stammquerschnittes berechnen. Die Form gleicht dem eines Hufeisens. Wobei die Biegung von der Öffnung zur intakten Stammseite wirkt.

Der Querschnitt sieht so aus:
[image]

Wer kann mir helfen?

Trägheitsmomente beliebiger Querschnitte

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Tue, 08.01.2013, 21:21 (vor 4184 Tagen) @ Baumdoktor

Mit AutoCAD lassen sich die Trägheitsmomente beliebiger Querschnitte ermitteln. Diese müssen als geschlossene Polylinien vorliegen, die jeweils mit REGION darauf vorbereitet werden können, dass mit MASSEIG ihre Querschnittswerte abgefragt werden. Mit W=I/a lässt sich dann auch das Widerstandsmoment ausrechnen.

[image]

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Bücher:
CAD mit BricsCAD
Bauinformatik mit Python

Hohler Baum segmentiert?

Baumdoktor, Fri, 11.01.2013, 21:27 (vor 4181 Tagen) @ Martin Vogel

Prima, danke für den Tipp!
Kann ich damit auch das Trägheitsmoment mehrerer Polygone in einem segmentierten Querschnitt berechnen lassen?
Ich habe z.Z. nur ein Intellicad 2001. Mal sehen ob es das auch kann. Ansonsten muss ich mir einen günstigen AutoCAD-Nachbau suchen.

Grüße
Henning

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum