Microsoft stellt angeblich eigenen Rechner für Windows 8 vor (Firlefanz)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Samstag, 16.06.2012, 12:12 (vor 2470 Tagen)

Nachdem die Verwunderung derzeit groß ist, warum Microsoft ein Betriebssystem mit einer Benutzeroberfläche herausbringen will, die viele Experten als untauglich für klassische, mit Tastatur und Maus bediente, Desktoprechner ansehen, verdichten sich die Gerüchte, dass Montag eine von Microsoft in Auftrag gegebene Rechnerkonstruktion vorgestellt werden soll, für die Microsofts neue Wisch- und Kacheloberfäche geeignet ist.

Süddeutsche Zeitung: Tablet-Computer – Microsofts iPad-Rivale für Montag erwartet

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum