Radioaktiver Beton in Neubauten (Baupraxis)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 16.01.2012, 18:14 (vor 2528 Tagen)

Für die nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima umgesiedelten Menschen wurden neue Häuser gebaut – zum Teil aus radioaktiv verseuchtem Beton. Anscheinend wurde für den Beton Kies aus der später gesperrten Zone in Reaktornähe verwendet: http://abcnews.go.com/blogs/headlines/2012/01/radioactive-concrete-is-latest-...

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum