Windows 8: Microsoft macht kurzen Prozess mit illegaler Software (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 09. Dezember 2011, 11:00 (vor 2360 Tagen)

Mit Windows 8 wird möglicherweise eine neue Anwendererfahrung Einzug in die Büros und Heimarbeitsplätze der Microsoft-Welt halten. Das Betriebssystem verfügt laut PCMag.com über die Funktion zur Fernabschaltung von Anwendungsprogrammen aus legalen Gründen: „(…) where we're required to do so for legal reasons, you may not be able to run apps or access content that you previously acquired or purchased a license for.“

PCMag.com: Microsoft Can Remotely Kill Purchased Apps

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum