Royal Society stellt 350 Jahre Wissenschaftsveröffentlichungen online (Literatur)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 26. Oktober 2011, 09:34 (vor 2431 Tagen)

Wie die Veröffentlichung wissenschaftlicher Arbeiten in Deutschland aussehen könnte, wenn es die gierigen Krallen des Beuth-Verlages nicht gäbe, zeigt die britische Royal Society. Sie stellt ihre Veröffentlichungen der letzten 350 Jahre als durchsuchbare PDF-Dateien online:

http://royalsocietypublishing.org/journals

(via Slashdot)

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum