Wissenschaftsministerin beklagt sich über falsche Zahlen von der KMK (HS Bochum)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 28.09.2011, 10:28 (vor 2517 Tagen)

[image]Die Kultusministerkonferenz hat laut unserer Wissenschaftsministerin Svenja Schulze falsche Zahlen zu den für das jetzt startende Wintersemester zu erwartenden Studienanfängermassen geliefert, so dass nun die Hochschulen viel mehr Erstsemester zu bewältigen haben, als es von der KMK prognostiziert wurde, berichtet Der Spiegel.

NRW-Wissenschaftsministerin: "Wir schaffen das nicht alleine"

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum