FH Extra: Hochschule Bochum mit drei Projekten im 5-Millionen-Förderprogramm (HS Bochum)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 15. Juli 2011, 20:34 (vor 2536 Tagen)

Das Wissenschaftsministerium stärkt die Fachhochschulforschung in Nordrhein-Westfalen. Im Rahmen des Wettbewerbs „FH-Extra“ wurden 59 Projektideen eingereicht. Von diesen sollen 21 gefördert werden. Für die Umsetzung der Forschungsvorhaben der Fachhochschulen stehen insgesamt 5 Millionen Euro bereit.

Drei Forschungsprojekte der Hochschule Bochum sind zur Förderung vorgeschlagen worden:

Prof. Dr. Rolf Bracke: Geothermische Nutzung von Steinkohlebergwerken
Prof. Dr.-Ing. Friedbert Pautzke: Automotive-Wechselrichter
Prof. Dr.-Ing. Wolf Ritschel: Elektrische Leistungskomponenten für Elektromobilität

Quelle: Presseinformation des Wissenschaftsministeriums

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum