Wie Momentenverlauf und Auflagerkräfte ermitteln (Nachhilfe)

user, Freitag, 01. Juli 2011, 17:54 (vor 2522 Tagen)

Guten Tag,

zur Ermittlung der Einflusslinie M_j des n=1 statisch überbestimmten Systems. Wird in das untere System bei (j) ein Momentengelenk eingefügt und ein Moment 1^{virtuell} eingeprägt.

Wie kann ich den infolge des eingeprägten Moments entstehenden Momentenverlauf am untrigen System ermitteln? Mit normalen Kräftgleichgewicht um M^{(1)}=0  oder M^{(6)}=0 komme ich nicht weiter.

Welche Bedingung übersehe ich um die Auflagerreaktionen und in Folge dessen den Momentenverlauf ermitteln zu können? Klar ist für mich nur das die Stäbe (1-2) und (1-3) 0-Stäbe (momentenfrei) sind.

Viele Grüße
user

[image]



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum