Rassistische Hetzmails durch schlampige Windows-Anwender (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Montag, 14.06.2004, 09:04 (vor 5980 Tagen)

Hallo,

heute morgen bekam ich mal wieder hunderte von unberechtigten Unzustellbarkeitsmitteilungen, weil auch die neue Wurmwelle genug ungepflegte Microsoft-Windows-Systeme vorgefunden hat, um diesmal hundertausendfach rassistische Hetzmails unter falschem Namen zu verschicken.

Ich möchte dies zum Anlass nehmen, erneut alle Microsoft-Windows-Anwenderinnen und Microsoft-Windows-Anwender, die diesen Text lesen, zu bitten, sich um ein Sicherheitsupdate ihres Betriebssystems zu kümmern. Gehen Sie dazu einfach auf windowsupdate.microsoft.com und folgen Sie der Anleitung.

Weitere Infos zur Wurmwelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/48121

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute kostenlos: Pythonbuch (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum