3D-Modelle von realen Gebäuden anfertigen – mit dem Handy! (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 24.03.2011, 19:33 (vor 2677 Tagen)

[youtube-r]2Y13ZB43RE8[/youtube]Autodesk bietet ein Windows-Programm namens „Photo Scene Editor for Project Photofly“ an, das Digitalfotos eines Gebäudes aus verschiedenen Ansichten zu einem 3D-Modell zusammensetzt.

Im Grunde reicht es, einmal mit dem Kamerahandy um ein Gebäude herumzuspazieren und dabei eine Reihe unverwackelter Fotos zu schießen, um die benötigten 3D-Daten zu sammeln. Der richtige Maßstab wird durch Eintragen eines einzigen bekannten Längenwerts gewährleistet. Weitere Bilder können bei Bedarf durch Markieren von jeweils vier Referenzpunkten hinzugefügt werden.

Infos und Download: http://labs.autodesk.com/utilities/photo_scene_editor/

Die Demoversion ist kostenlos, aber nur bis zum 1. August lauffähig.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum