Was bedeutet „Vorlesungszeit“? (Allgemeines)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Mittwoch, 02. März 2011, 13:03 (vor 2643 Tagen) @ may.b

Das Semester (Halbjahr) teilt sich auf in „Vorlesungszeit“ und „vorlesungsfreie Zeit“ (von hochschulfernen Muggeln manchmal „Semesterferien“ genannt). Die Klausuren finden in den angegebenen drei Wochen der Vorlesungszeit statt. Da sämtliches Personal und sämtliche Räume durch die Prüfungen gebunden sind, werden in diesen drei Wochen keine regulären Vorlesungen abgehalten.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum