Adobe-Acrobat-Update-Hölle – verschärfte Variante (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 09. Juli 2010, 13:48 (vor 2844 Tagen) @ Martin Vogel

Wenn man übrigens so richtig [s]in die Sch…[/s] danebengreift, erwischt man aus Versehen als letztes Patchpaket kein Quartalsupdate, sondern ein Sicherheitsupdate. Wie es die kleinen gehörnten Burschen in Adobes Programmierergewölben so eingerichtet haben, hat man dann zwar anschließend ein aktuelles MSI-Paket zur Installation einer Acrobat-Version ohne die letzten schweren Sicherheitslücken, kann dieses aber fortan nicht mehr aktualisieren.

Updates cannot be applied to an AIP in which a Security Update was the most recently applied Update. Therefore, to deploy a new full Quarterly Update from an AIP, create an AIP (or use previous) which includes only Quarterly Updates.

Macht ja nichts, man kann dann ja beim nächsten Quartalsupdate wieder bei Schritt 1 anfangen.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum