Schon wieder war das Fahrzeug zu hoch für die Brücke ;-) (Firlefanz)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 06. Mai 2010, 20:32 (vor 2968 Tagen)

[image] Twitpic

Auch eine Art von Straßenkunst …

6. Mai 2010, 18:38 Uhr: Porsche bleibt unter Leitplanke stecken.
Foto: Dieter Menne, RuhrNachrichten Dortmund, via Twitter

Zeitungsartikel dazu

Ein 48-jähriger Herdecker befuhr am 6. Mai 2010 mit seinem Porsche die Ruhrwaldstraße (B54) in Richtung Herdecke auf der linken der drei Fahrspuren. Zwischen der Auffahrt Wellinghofen und dem Autobahnkreuz Dortmund-Süd geriet der Porsche außer Kontrolle, schleuderte über alle drei Fahrstreifen zunächst gegen die rechte Schutzplanke und danach wieder zurück, bis er unter der Mittelschutzplanke stecken blieb. (Polizeibericht [Link veraltet, entfernt])

Der Fahrer verletzte sich laut RN lediglich leicht an einem Finger.

Ort des Geschehens:
[map]ll=51.460538,7.484157&z=18[/map]

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum