WePad auf Platz 1 der Amazon-Bestsellerliste (Medien und Kultur)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 29. April 2010, 20:03 (vor 2949 Tagen) @ Maik Herber

[img-r]images/uploaded/Bild_DU0MTG251.png[/img]Dass ein Tablett mit freiem Betriebssystem und offener Installationspolitik einem Modell ohne Flash-Unterstützung und USB-Anschlüssen vorzuziehen ist, finden wohl gerade ziemlich viele Menschen. Obwohl das WePad[image] frühestens ab Juli ausgeliefert werden soll, ist es heute schon auf Platz 1 der Amazon-Bestsellerliste Computer&Zubehör.

Noch erstaunlicher: es gibt sogar schon acht Kundenrezensionen:-)

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum