Das wundert mich überhaupt nicht (HS Bochum)

tino27, Freitag, 09. Oktober 2009, 12:01 (vor 3146 Tagen) @ Martin Vogel

Jeder normal denkende Mensch sieht normalerweise, dass da ziemlich viel Schatten ist, was Moosbildung zur Folge hat. Wenn jetzt noch Laub und viel Wasser dazu kommt, kann man sich ausrechnen, was da passieren kann.

Für mich ist da in erster Linie nicht die Stadt in der Pflicht, sondern der Verkehrsteilnehmer.

Wenn man da langsam durchfährt wird man immer wieder von Nachfolgenden bedrängelt, für die wahrscheinlich die Physik nicht gilt. Scheinbar kann man vom Bildungsstand nicht automatisch auf mitdenkendes Verkehrsverhalten schließen. Leider. Was sich auch an der schlechten Parkraumausnutzung wieder spiegelt.



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum