Das liegt an der Microsoft Windows Internet Extrawurst (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Dienstag, 09.06.2009, 10:40 (vor 3727 Tagen) @ NicO

Hat jemand ähnliche Probleme, oder noch besser . . . eine Lösung ???

[image]Die Lösung steht bei Adobe zum Download. Es gibt zwei Versionen des Flashplayers, die für Windows 7 infrage kommen. Einmal die Version 10 "für Windows" und dann noch die Extrawurst "für Windows Internet Explorer". Skurrilerweise ist die IE-Version selbst dann voreingestellt, wenn man die Seite mit Firefox aufruft (Peinlich, Adobe!).

[clear][image]Lädt man die richtige Version herunter, stellen auch Opera, Firefox und andere Browser Flash dar.

Positiver Nebeneffekt: Man kann jetzt wohl Flash explizit für den Microsoft Internet Explorer sperren. Das versöhnt ein wenig mit der Nichterkennung der Browserversion auf der Downloadseite.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum