Windows 7 Beta und RC machen sich unbeliebt (Software)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 29.05.2009, 11:47 (vor 3642 Tagen)

Um den Abschiedsschmerz der Tester von Windows 7 Beta und Windows 7 RC zu lindern, beginnen die möglicherweise irgendwann liebgewonnenen Installationen demnächst willentlich damit, sich unbeliebt zu machen.

Ab dem 1. Juli 2009 wird die Betaversion von Windows 7 nach Angaben von Microsoft alle zwei Stunden herunterfahren und am 1. August 2009 ihre Funktion völlig einstellen.

Der Windows-7-Freigabekandidat (release candidate, RC) beginnt die zweistündlichen Rebootzyklen laut Microsoft am 1. März 2010 und verabschiedet sich am 1. Juni 2010 endgültig vom Desktop.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum