15 Prüfungstage pro Semester (Klausuren)

Jm, Mittwoch, 06.05.2009, 00:08 (vor 3759 Tagen) @ KnutLar

Das lässt sich nicht vermeiden!
Wie auch, gerade bei Klausuren die nachgeschrieben werden. Es sind maximal 3 Prüfungswochen für ein Semester. Sprich 15 Prüfungstage. Und in deiner ganzen Studienzeit schreibst du wohl mehr als 15 Klausuren...(ich meine jede Klausur wird jedes Semester geschrieben oder eben nach geschrieben!)
Also entweder du bist fit und traust dich beides oder eben nicht. Ich weiss von Leuten die 2 Klausuren pro Tag geschrieben haben und sie haben es gut gemacht, ich weiss von Leuten die haben 2 Klausuren pro Tag geschrieben und es lief eben Scheiße.
Also, wenn du beides schreiben möchtest mach das doch!

Jetzt ist genau das eingetreten, was ich befürchtet habe, nämlich 2
Klausuren an einem Tag (Mechanik und Massiv). Beides würde ich gerne
schreiben.

Hat schon mal jemand 2 Klausuren an einem Tag geschrieben? Ist das ratsam?


Wie sieht das mit den Prüfungszeiten aus, ab wann stehen die fest (werde
morgen mal im Prüfungsamt vorbeischauen)? Denn wenn sie sich
überschneiden, dann kann man das ganze Vorhaben eh abschreiben.



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum