AutoCAD 2010 mit PDF-Import und -Export (Allgemeines)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 17.04.2009, 14:13 (vor 3715 Tagen) @ Martin Vogel

[image]Die neue AutoCAD-Version 2010 kann nicht nur PDF-Dateien erzeugen, sondern diese auch als sogenannter "Unterlagenlayer" importieren. Der Objektfang lässt sich auf alle Vektorelemente der PDF-Datei anwenden, wobei regelmäßig ein dezenter Hinweis auf die wegen der unvermeidlichen Rundungsfehler fehlende Genauigkeit erfolgt.

Leider lässt sich der Befehl "Ursprung" allem Anschein nach nicht auf Unterlagenlayer anwenden, sodass diese nicht in echte Zeichnungselemente umgewandelt werden können.

Beim PDF-Export werden auch alle Layerinformationen der Zeichnung in die PDF-Datei übernommen. Das ist recht praktisch, da sich nun beispielsweise im Adobe Reader unerwünschte Layer einfach per Mausklick ausblenden lassen.

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum