Open Access – Wissenschaftler des MIT wollen künftig alle Veröffentlichungen frei zugänglich machen (Allgemeines)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Donnerstag, 26.03.2009, 20:05 (vor 3404 Tagen)

Die Fakultätsmitglieder der angesehenen technischen Universität Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben in einer Abstimmung beschlossen, zukünftig alle wissenschaftlichen Publikationen frei und öffentlich zugänglich zu machen. Bisher müssen Publikationen kostenpflichtig bei besonderen Verlagen eingereicht werden, die dafür sorgen, dass die Forschungsberichte nur gegen weitere Zahlungen – und auch nur mit teilweise erheblicher Verzögerung und in eingeschränkt nutzbarer Form – zugänglich sind.

Quelle: MIT faculty open access to their scholarly articles

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum