Light Lane: Transportabler Radweg dank Laserprojektor am Sattel (Firlefanz)

Martin Vogel ⌂ @, Dortmund / Bochum, Freitag, 16.01.2009, 11:46 (vor 3539 Tagen)

Noch besser als der ausrollbare Zebrastreifen: der projizierte Radweg!

Alex Tee und Evan Gant von der Designfirma Altitude Inc. wollen in ihrer Idee für ein neues Fahrradbeleuchtungskonzept einen Laserprojektor an einem Fahrradsattel installieren und schon würden nachfolgende Autofahrer nachts zwei deutlich sichtbare rote Begrenzungslinien und dazwischen ein Radwegsymbol sehen: LightLane-Illustration.

http://dustbowl.wordpress.com/2009/01/09/light-lane-concept-from-altitudes-al...

Die "Lichtfahrspur" (Light Lane) ist zwar nicht StVO-tauglich, aber sehr originell ;-)

--
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Leiter des Bauforums

Heute schon programmiert? Einführung in Python 3 (PDF)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum