Frage zu Zulassungsvorraussetzung Verbundstudiengang technische Betriebswirtschaft (Allgemeines)

Ray75, Samstag, 10. Januar 2009, 19:53 (vor 3390 Tagen)

Hallo zusammen,

als "alter" FH'ler kommt man doch irgendwie immer zu den Wurzeln zurück.;-) :-D
Bin durch Zufall auf den Verbundstudiengang technische Betriebswirtschaft an der FH-Bochum aufmerksam geworden.
Als Zugangsvoraussetzung wird eine mindestens zwei-
jährige, einschlägige Berufstätigkeit nach Abschluss des Studiums verlangt.

Sehe ich das richtig, dass die Berufspraxis zum Einschreibetermin erbracht sein muss?
Beim Technischen Betriebswirt (IHK) ist es mit der zwei Jährige Berufspraxis so, dass es dort auch reicht, die Berufspraxis zum Zeitpunkt der ersten Prüfung erbracht zu haben.
Kennt sich damit evtl. jemand aus?
:confused:



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum